Auflösung des Frauenvereins Spiez

Nach dem Beschluss an der Hauptversammlung vom 28. März 2017, den Frauenverein Spiez aufzulösen, haben Gespräche mit der Gemeinde stattgefunden. An der GGR-Sitzung vom 27. November wird über die Schenkung der Aktiven in einen von der Gemeinde zu schaffenden Fonds beraten und abgestimmt.

 

Vorgesehen ist folgende Zweckbestimmung:

Die Mittel des Fonds dürfen ausschliesslich für gemeinnützige und soziale Zwecke verwendet werden. Der Fonds soll Angeboten, Aktivitäten und Projekten in der Gemeinde Spiez dienen, die sich an Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien oder ältere Menschen richten und nicht anderweitig finanziert werden können (Subsidiaritätsprinzip).